farbwelt

Das Konzept

«profil» ist kein weiteres Magazin, das ungelesen im Altpapier landet. Denn profil bietet den Profis viel!

Der Name ist Programm: «Profil» ist das Magazin für die Profis in Sachen Lehren und Lernen.

Didaktische Konzepte mögen in der Theorie gut aussehen, aber wie bewähren sie sich in der Praxis? «profil» schlägt die Brücke zwischen theoretischen Konzepten und deren Anwendung in der Praxis: Das Magazin liefert interessante pädagogische Hintergrundinformationen – und präsentiert gleichzeitig Erfahrungsberichte und Einschätzungen von Fachpersonen, zeigt also auf, wie sich in der Praxis bewährt, was in der Theorie überzeugt. «profil» ist das erste Magazin für Lehrpersonen mit konkretem Praxisnutzen: Wer «profil» liest, profitiert davon im Unterrichtsalltag!

profil als Fortbildung mit anderen Mitteln

  • An Beispielen aus Lehrmitteln und Schulpraxis wird deutlich, wie ein didaktisches Konzept konkret funktioniert. Zusätzlich zeigen wir, wie Lernende vorgingen und was Lehrende dabei erkannten.
  • Auf leicht zugängliche Weise erfahren die Leserinnen und Leser, wie wissenschaftliche Erkenntnisse in erfolgreiches Lehren und Lernen umgesetzt werden.
  • Mittels Auszügen aus Lehrmitteln und zusätzlicher Beispiele im Internet erhalten die Leserinnen und Leser gratis «Testmaterial», das sie im eigenen Unterricht erproben können.