farbwelt

2008.03: Lernen Los!

profi-L 2008.03: «Lernen los!»Auf der Quartierstrasse veranstalten Kinder unterschiedlichen Alters Rennen mit ihren Scootern. Achtung – fertig – los! Und alle starten! Die Rennstrecke ist festgelegt, die Ziellinie bestimmt. Die Motivation ist gross, jedes Kind will zuerst im Ziel sein. Die Kinder lernen dabei beiläufig. Sie schulen ihre Motorik, sie üben den Umgang mit andern, sie lernen, Regeln einhalten, und beim Diskutieren und Neuverhandeln von Regeln eignen sie sich rhetorische Fähigkeiten an. Hier auf der Strasse findet Lernen selbstverständlich statt.

Unterricht im Schulzimmer. Lernen los! Auch hier müssen alle wissen, wo der Weg durchführt, wo das Ziel ist. Die zur Auswahl stehenden Möglichkeiten und Hilfsmittel müssen bekannt sein. Selbst in der Schule lernen Kinder vieles beiläufig. Im Unterricht ist aber auch bewusstes Lernen gefragt. Es geht darum, etwas zu verstehen und bewusst neue Vorstellungen zu konstruieren. Was löst in der Schule Lernen aus? Lesen Sie mehr darüber in der neuen Ausgabe von profi-L: Lernen los!